Ästhetik

Der Trend in der Zahnmedizin

Das geheimnisvolle Lächeln der Mona Lisa irritiert viele Menschen und verleitet zahlreiche Historiker es zu analysieren. Eine mögliche Ursache dafür könnte sein, dass, wie Borkowski 1992 feststellte, zuweilen manche Menschen ähnlich lächeln, die ihre Schneidezähne verloren haben.

 

Ja, wie schade, dass es Zahntechnik Hoffmann im 15. Jahrhundert noch nicht gegeben hat. Sonst wäre der Ästhetik-Trend in der Zahnmedizin wohlmöglich schon 500 Jahre alt.

 

Wir werden Mona Lisas Lächeln nicht enträtseln, aber in der modernen Zahnheilkunde ist vieles möglich:

  • Implantattechnik
  • Veneertechik, additional Veneers (Verblendschalen, gepresst oder geschichtet)
  • Verschiedene Vollkeramiksysteme
  • Kombi-/Teleskoptechnik
  • Digitale Zahnfarbenbestimmung

 

Das Lächeln so natürlich wie möglich zu gestalten, darin sehen wir unsere Aufgabe.

Naturidentischer Zahnersatz – Zähne gemacht für's Leben – dafür steht die Zahntechnik Hoffmann GmbH.

Kontakt

Zentrale [06421] 91130 
Fax [06421] 911 314
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  


© 2012 Zahntechnik Hoffmann GmbH | Liebigstraße 11 | 35037 Marburg | Tel.: [06421] 911 30 | Fax: [06421] 911 314 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!